Gefüllte Gans auf italienisch - Homepage des St. Nikolaus

Direkt zum Seiteninhalt

Gefüllte Gans auf italienisch

Rezepte > Festliche Speisen

Zutaten:        
1 küchenfertige Gans, ca. 3 kg
250 g Bratwurst
150 g kernlose grüne Oliven
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Paprikapulver
einige Shitake-Pilze
1 Tasse Öl      
         
Zubereitung:      
Die Innereien sorgfältig säubern und sehr klein hacken, Bratwürste aus der Haut pellen und zerkleinern, Oliven grob hacken, Shitake-Pilze klein würfeln und alles gut vermengen. Die Gans damit füllen und mit Küchengarn die Hals- und die Bauchöffnung zunähen. Die Gans mit einer Mischung von Öl, Salz, Pfeffer und Paprika rundherum bestreichen. Mit der Brust nach oben auf den Rost der Schmorpfanne legen.
Bei ca. 180 Grad ca. 3 Stunden im Ofen braten, ab und zu mit etwas Wasser begiessen.

Tipps:
Etwa zur Hälfte der Backzeit an den Schenkel die Haut durchstechen, damit das Fett herausläuft.
Gegen Ende der Bratzeit den Ofen kurz auf 220 Grad stellen, damit die Gänsehaut besonders kross wird.

Copyright © by "buergisser consulting" - all rigths reserved - Last Update: 02.12.2019
Zurück zum Seiteninhalt